Kopfbild Studieninhalte

Studieninhalte

Bausteine für die Zukunft – die Studieninhalte der IBWL

Das Studium der IBWL bietet eine generalistische betriebswirtschaftliche Ausbildung mit internationaler Ausrichtung. Das Curriculum orientiert sich an den Anforderungen zukunftsweisender Organisationen und bereitet Sie auf den Arbeitsmarkt von morgen vor.  Als Absolvent sind in der Lage das für die international geprägte Berufspraxis notwendige Fachwissen einzusetzen. Dies gilt insbesondere für die Bereiche Rechnungswesen, Investition und Finanzierung, Controlling und Finanzmanagement, Organisation und Management, Personalmanagement und -führung, Logistik, Marketing und Informationsmanagement/IT-Management unter besonderer Berücksichtigung des Zusammenspiels internationaler Partnerunternehmen sowie global verteilter Kunden, aber auch staatlicher Institutionen. Die dabei eigenständig entwickelten Lösungen ermöglichen entscheidungsorientiertes betriebswirtschaftliches Handeln im globalen Kontext und in Verantwortung gegenüber Gesellschaft und Umwelt. Dabei unterstützen insbesondere die im Rahmen des Studiums erworbenen sozialen, fremdsprachlichen und interkulturellen Kompetenzen.

In den ersten beiden Semestern erlernen Sie allgemeines betriebswirtschaftliches Grundlagenwissen. Ausgewiesene Module vermitteln bereits in diesem frühen Stadium des Studiums wichtige Schlüsselqualifikationen wie methodische und soziale Kompetenzen (soft skills), was Ihnen den Einstieg in das Studium zusätzlich erleichtert. Darauf aufbauend erfolgt die internationale Vertiefung des Studiums. Module zur internationalen BWL, zu landes- und regionsspezifischen Aspekten sowie Fremdsprachen und eine Exkursion ins Ausland bereiten ab dem dritten Semester auf die Herausforderungen in international agierenden Unternehmen vor. . Im Verlauf Ihres Studiums arbeiten Sie an mehreren Projekten aus der Praxis. Auf diese Weise gelingt Ihnen bereits früh der Brückenschlag zwischen Theorie und Praxis. In Ihrer schriftlichen Abschlussarbeit, die Sie am Ende anfertigen, bearbeiten Sie ein komplexes Thema aus der Wirtschaftspraxis unter wissenschaftlichen Aspekten.

Die Module der IBWL werden in einem bewährten Mix aus Vorlesungen, Seminaren, Übungen, experimentellem Arbeiten und Exkursionen angeboten. Jedes Modul wird mit einer Prüfungsleistung abgeschlossen. Diese sind gleichmäßig über das Semester verteilt.

Die einzelne Module entnehmen Sie dem jeweiligen Modulhandbuch, welches Sie in der rechten Seitenspalte auf dieser Seite oder auf der Studierendenseite unter der Rubrik Informationen zu Studium und Prüfungen finden.

Vorlesungsbesuch

Interesse an einem Vorlesungsbesuch?

Sie suchen sich im Stundenplan Ihre Lieblingsvorlesung (und eine Alternative) aus und nehmen Kontakt zu uns auf. Wir teilen Ihnen mit, wann das Seminar im Haus ist und informieren die Lehrende bzw. den Lehrenden.

Wir freuen uns auf Sie!